Sprudel aus der Leitung statt Zuckerwasser

Print Friendly, PDF & Email

Diabetes-Tag: Sylvia Pantel für die Einrichtung von Trinkwasserhähnen in öffentlichen Kindergärten und Schulen

 

Düsseldorf-Süd, 7. April 2016

Diabetes steht im Mittelpunkt des heutigen Weltgesundheitstages, und zu diesem Anlass folgte Sylvia Pantel der Einladung zum Diabetes-Tag des Deutschen Diabetes Zentrums (DDZ). Dabei wurden schockierende Bilder und Zahlen von an Diabetes Erkrankten präsentiert. Eine gesunde Ernährung und der Verzicht von zuckerhaltigen Getränken könnten im Kampf gegen Diabetes viel bewirken. Ein praktischer, kurzfristig umsetzbarer Vorschlag kam prompt von der Düsseldorfer Bundestagsabgeordneten Sylvia Pantel plädierte für den Einsatz von „Sprudelwasser aus der Leitung“ in öffentlichen Kindergärten und Schulen und erhielt dafür einhelligen Zuspruch.

„Mit entsprechender Technik besteht die Möglichkeit, Wasserleitungen so aufzubereiten, dass aus den Wasserhähnen gefiltertes Sprudelwasser kommt“, skizzierte Sylvia Pantel das Modell und schob die Erklärung für den gesundheitlichen Nutzwert gleich nach: „Ein solches dauerhaftes Angebot für Kinder hilft, deren Trinkverhalten zu verbessern und ist ein wichtiger Schritt im Kampf gegen Diabetes und Übergewicht.“

Tatsächlich, so belegen etwa Erfahrungen der bundesweiten Aktion „Trinkfit – mach mit!„, kommt jederzeit verfügbares Trinkwasser als Durstlöscher bei Kindern sehr gut an. Ein solches Angebot lässt sie insgesamt mehr trinken und sie gleichzeitig verstärkt auf übertrieben zuckerhaltige und damit ungesunde Getränke verzichten. Und das bedeutet in Zeiten, in denen immer mehr Kinder an Übergewicht und Diabetes leiden, auch einen wichtigen, weil frühzeitigen Erwerb der Ernährungskompetenz.

„Deshalb bin ich dafür, dass öffentliche Kindergärten, Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen mit „Sprudelwasser aus der Leitung“ ausgestattet werden“, so die CDU-Familienpolitikerin. Das wäre eine gar nicht so kostenintensive, dafür aber nachhaltige Investition. Und dafür gebe es sogar Anbieter in Düsseldorf…“

Die Zustimmung der Fachleute des Diabetes-Tages hat sie schon mal sicher. 

Lutz Stroppe, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit und MdB Sylvia Pantel

v.l.n.r.: Beigeordneter Andreas Meyer-Falcke, MdB Sylvia Pantel MdB, Georg Kippels

v.l.n.r.: MdB Sylvia Pantel, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Dr. Stefanie Gerlach (Leiterin Gesundheitspolitik der Deutschen Diabetes-Hilfe)

MdB Sylvia Pantel, Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Dr. Stefanie Gerlach (Leiterin Gesundheitspolitik der Deutschen Diabetes-Hilfe)