Fall des Düsseldorfer „Kita-Imams“ weiterhin unzureichend behandelt

Wie soll eine verantwortungsvolle Betreuung unserer Kinder aussehen?

Düsseldorf-Süd, 13. April 2019

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,

der öffentliche Umgang mit dem als „Kita-Imam“ bekannten Asmer U. stimmt mich nach wie vor nachdenklich und besorgt. Nachdem die Islamismus-Expertin Sigrid Herrmann-Marschall, die dessen radikale Facebook-Einträge gefunden und gesichert hat, öffentlich und im Netz harsch angefeindet wurde, bezog auch die Düsseldorfer Presse nur sehr zögerlich und zaghaft Stellung. Weiterlesen

Unsere Streitkräfte unterstützen

Kongress der Bundeswehr in Berlin

Berlin, 12. April 2019

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,

auf dem Kongress „Unsere Bundeswehr stärken, unsere Soldaten unterstützen“ konnten Politiker mit Soldaten und Experten darüber diskutieren, welche dringenden Bedürfnisse die Bundeswehr zurzeit hat und wie man diese erfüllen kann. 18.000 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr sind zurzeit im Einsatz und es ist selbstverständlich, dass alles getan werden muss, um ihnen zur eigenen Sicherheit, aber auch zur möglichst effektiven Problembewältigung immer die notwendige Ausstattung zu Verfügung zu stellen. Dabei muss neben wettbewerbsfähigeren Besoldungsstrukturen zur Nachwuchsgewinnung allerdings auch das Vergaberecht angepasst werden, da Beschaffungen von bspw. Rüstungsgütern immer noch zu langwierig sind.

Ein weiteres Thema waren der Umstand, dass die Bundeswehr immer noch mangelnden Rückhalt und geringe Wertschätzung in der Gesellschaft erfährt. Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr sind zu jeder Zeit bereit, sich für die Sicherheit unseres Landes einzusetzen und haben in manchen nationalen Krisensituationen wie bei den Überschwemmungen die Bevölkerung vor Ort tatkräftig unterstützt. Meine Fraktion und ich fühlen uns deshalb stets sehr mit unseren Streitkräften und ihren Angehörigen verbunden.

Herzlichst

Ihre Sylvia Pantel

Mehr Rente für Spätaussiedler?

Zur Zeit ist die Anrechnung von Ansprüchen aus dem Herkunftsland begrenzt

Berlin, 10. April 2019

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,

die Situation der Spätaussiedler in Deutschland ist ein Thema, um das sich die Union seit jeher in besonderer Weise kümmert. Daher war ich gerne beim diesjährigen Jahresempfang des Bundes der Vertriebenen in Berlin. Weiterlesen

Bald Studium zur Hebamme?

EU-Richtlinie erfordert Veränderung der Ausbildung

Berlin, 12. April 2019

Aufgrund einer EU-Richtlinie muss die Ausbildung der Hebammen verändert werden. In Deutschland soll ab 2021 ein duales Studium die klassische Ausbildung ersetzen. Ein entsprechendes Gesetz ist im Bundesgesundheitsministerium in Arbeit. Weiterlesen