Mit 100 Prozent zum OB-Kandidaten gekürt

Print Friendly, PDF & Email

Dirk Elbers wird auf der CDU-Delegiertenversammlung zum Oberbürgermeisterkandidaten gewäht

 

Düsseldorf, 16. Mai 2013

90 Minuten Rede, 100 Prozent Zustimmung. So kann man die Kür von Oberbürgermeister Dirk Elbers als Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl im nächsten Jahr zusammenfassen. Einige Hundert CDU-Mitglieder stellten den Amtsinhaber bei einer Delegiertenversammlung in den Rheinterassen wieder auf. Dirk Elbers erläuterte die erfolgreiche Politik in Düsseldorf. „In den letzten Jahren ist in Düsseldorf viel positives passiert. Der Stadt geht es gut, nicht zuletzt weil wir schuldenfrei sind“, so die Ratsfrau Sylvia Pantel, deren Arbeit von Dirk Elbers in seiner Rede mehrfach gewürdigt wurde, „es freut mich, dass unser Oberbürgermeister diesen erfolgreichen Weg weitergehen will.“