Keine neuen Schulden

Print Friendly, PDF & Email

Bundestag beschließt Haushalt für das Jahr 2017

img_6814k

Berlin, 25. November 2016

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,

in dieser Woche haben wir im Deutschen Bundestag den Haushalt für das Jahr 2017 beschlossen. Deutschland geht es gut. Wir haben eine starke Wirtschaft, kluge Köpfe und Erfinder, starker Familien und fleißige Bürgerinnen und Bürger.

Dem Bund stehen 329,1 Milliarden Euro im kommenden Jahr zur Verfügung, ohne dass wir neue Schulden machen. Diese Mittel nutzen wir, um wichtige Investitionen voran zu treiben. Wir erhöhen dadurch den Schutz für unsere innere Sicherheit und sichern soziale Standards.

Gerade erst in der vergangenen Woche war Bundesbildungsministerin Johanna Wanka in Düsseldorf und hat eindrücklich berichtet, wie wichtig der Forschungs- und Wissenschaftsstandort Deutschland für unsere Zukunft ist. Ausführliche Informationen über den Haushalt insgesamt finden sich unter www.bundestag.de

Als zuständige Berichterstatterin bin ich im Familienausschuss für den Haushalt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zuständig und habe die Verhandlungen für unseren Etat begleitet. Unser Ziel ist immer, für Familien in Deutschland die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit sie ihr Familienleben selbstbestimmt gestalten können.

Herzlichst

Ihre Sylvia Pantel