Ich bin froh, Euch im Wahlkampf an meiner Seite zu haben!

Print Friendly, PDF & Email

Sylvia Pantel bei der Mitgliederversammlung des CDU-Stadtbezirksverbandes 8

 

Vennhausen, 2. August 2017

Auf Einladung des Vorsitzenden Rolf Schulte war Sylvia Pantel Gast einer gut besuchten Mitgliederversammlung des CDU-Stadtbezirksverbandes 8 im Schützenhaus Vennhausen. An diesem Abend wurde über den Begriff Volkspartei, die Konservativen in der Partei und über den Wahlkampf gesprochen. Auch waren sich alle einig, dass rot/rot/grün das Schlimmste für unser Land sei. Es wurde auch über die Auswirkungen der Flüchtlingspolitik diskutiert.

Die Mitglieder sprachen von einem bestimmten Stimmungsbild, das sie dazu in vielen Gesprächen mit den Bürgern ausgemacht haben: Demnach haben die Menschen nach wie vor eine große Bereitschaft, zu helfen. Allerdings dürfe Hilfe nicht einfach in einer unkontrollierten Aufnahme von Flüchtlingen bestehen, sondern vor allem auch darin, in Entwicklungsarbeit vor Ort zu investieren und die Fluchtursachen zu bekämpfen. In diesem Zusammenhang wurde begrüßt, dass die Bundesregierung seit 2005 die Ausgaben für Entwicklungszusammenarbeit auf jetzt 8,5 Milliarden mehr als verdoppelt hat.

Unterm Strich war das ein interessanter Abend im Düsseldorfer Südosten mit meinungsfreudigen Mitgliedern. „Ich bin froh, Euch im Wahlkampf an meiner Seite zu haben!“, fasste Sylvia Pantel den Abend zusammen.