Hilfetelefon für Frauen

Print Friendly, PDF & Email

Sylvia Pantel besucht das Bundesamt für zivilgesellschaftliche Aufgaben.

Köln, 29. Oktober 2015

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,


zusammen mit Jessika Naumann, CDU-Stadträtin aus Unna, war ich heute zu einem Informationsbesuch beim Bundesamt für zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAfzA) in Köln.

HilfetelefonKölnVon den vielfältigen Aufgaben haben mich besonders das Hilfetelefon gegen „Gewalt an Frauen“, erreichbar unter 08000 116 106, wie auch das Hilfetelefon „Schwangere in Not“, erreichbar unter 0800 40 40 020, beeindruckt. In Konfliktsituationen kann man sich hier rund um die Uhr anonym und kostenfrei eine kompetente Beratung und einen Hinweis holen, wo man weitere örtliche Unterstützung findet. Seit Bestehen konnte schon 146 Säuglingen geholfen werden. Das ist jeden Euro wert!

Herzlichst

Ihre Sylvia Pantel

P.S.: In Düsseldorf können sich Frauen im ersten Fall auch an das Frauen-Krisentelefon der Frauenberatungsstelle unter Tel. 0211/ 68 68 54 wenden und im zweiten Fall online unter www.vertrauliche-geburt.de nahegelegene Beratungsstellen finden.