Auch den Einsatz für die Familie würdigen

Print Friendly, PDF & Email

Berlin, 5. März 2015

Liebe Blog-Leserinnen und liebe Blog-Leser,

_MG_1405-Passfotoam Sonntag ist der Internationale Frauentag. In dieser Woche wurde durch die Frauenquote viel über Frauen in beruflichen Führungspositionen geschrieben und gesprochen.

Mir ist wichtig, dass wir beim Blick auf die Situation der Frauen im Arbeitsmarkt nicht vergessen, dass nicht nur eine Erwerbstätigkeit Wertschätzung erfährt. Viele Frauen leisten Unglaubliches für ihre Familien und unsere Gesellschaft, indem sie in Vollzeit ihre Kinder aufziehen und zum Beispiel Familienangehörige pflegen. Wertschätzung heißt dabei nicht nur, dass wir gesellschaftliche Anerkennung zeigen. Auch finanziell muss der familiäre Einsatz von Frauen gewürdigt werden, so wie wir es mit der Mütterrente getan haben.

Frauen zu fördern heißt für mich, Frauen Chancen zu ermöglichen und ihnen Wahlfreiheit zu lassen.

Herzlichst

Ihre Sylvia Pantel

Dieser Text ist ein Auszug aus dem Rundbrief Nr. 5-2015 Sie möchten den gesamten Rundbrief von Sylvia Pantel zukünftig per Email erhalten? —> weiter

Dieser Text ist ebenso ein Auszug aus dem  Newsletter Nr. 5-2015 der NRW-Landesgruppe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion im Deutschen Bundestag von Sylvia Pantel. Diesen Newsletter gibt es hier: —> weiter